S E E B A C H E R S T R A S S E     H U N D E R T S I E B E N
BAUPROJEKTBETEILIGTEEVENTSGESCHICHTESPONSORING
SANIERUNGSKONZEPT
Der Anbau ist ein wichtiger Teil des Hauses, denn er macht die Nutzung des Hauses flexibel. Da der Anbau direkt mit dem Haupthaus verbunden ist, kann er als Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Arbeitszimmer  definiert werden. Der Anbau könnte auch separat vermietet werden, da sich ein eigener Zugang direkt von der Strasse einbauen liess. Wir haben uns entschlossen nicht länger zu warten und den Anbau in Angriff zu nehmen. So wurden in den Frühlingsferien 2011 neue Fenster eingebaut und die Aussenseite fertig gestellt. Im Herbst / Winter haben wir im Sinn wie im Keller 30 cm in die Tiefe zu graben, um mit Isolationsmaterial eine gute Wärmedämmung gegen den Boden zu erreichen.

seit über 30 Jahren wird der Anbau als Werkstatt und Schopf genutztschlecht isoliert und als Wohnraum ungeeignet...haben wir uns im Oktober 09 entschlossen, diesen zu sanierenneue Balken, da die alten zerwurmt waren
die Verbindung mit dem Dach des Haupthauses war eine Herausforderunghier der Blick vom GartenRichtung Strasse, das ganze Dach wurde kurzfristig nur durch 2 Stützen getragenSo war die Sicht strassenseitig
in den Frühlingsferien 2011wurden die Fenster geliefertund montiert. Das Licht flutet nun selbst durch das kleine WC Fenster
Nun wird zuerst ein Rost aus Lattendurch das Isoroof auf die Ständer geschraubt,  dann werden die vorgestrichenen Bretter montiert
natürlich darf das Katzentörchen nicht fehlen bereits die Hälfte ist geschafftjetzt noch um die EckeHier die Sicht von der Strasse aus
Untersicht für die Rollladen Die graugrüne Farbe ist nicht aufdringlich  und passt gut in die Umgebung fertig ist das Werk

DACHNEUBAU
ANBAU
VELO und GERÄTESCHOPF
FASSADENRENOVATION
KANALISATION
KELLER
GARTEN
ENERGIE
FARBKONZEPT
PLÄNE
INNENAUSBAU